top of page

28.09.2022

 

Das ist die kleine Stella.

Ada, eine ganz tolle Tierschützerin aus Patras, hat sie gefunden und in einer Pension untergebracht. Dort haben wir sie im Mai zum ersten Mal gesehen.

Die kleine Stella war voller Angst und wuselte in ihrem Zwinger aufgeregt herum. Sie war sehr scheu, wir durften uns ihr gar nicht nähern, geschweige denn anfassen. So war eine Ausreise zu diesem Zeitpunkt unmöglich.

 

Ada hat dann sofort gehandelt und eine Pflegestelle für die süße Maus gefunden. Dort wurde so toll mit ihr gearbeitet, dass sie nach wenigen Wochen nicht mehr wieder zu erkennen war. Sie hat Grundvertrauen, insbesondere zu dem Sohn aufgebaut, schläft sogar bei ihm im Bett. 

Jetzt steht einer Ausreise nichts mehr im Weg und wir hoffen auf baldige Flugpaten.

Stella ist ca. 1 - 2 Jahre alt und unverkennbar ein süßer Griffon-Mix. Wir freuen uns schon auf die kleine Maus!

Unsere Tiere_Stella1
Unsere Tiere_Stella

Stella (Yara)

Unsere Tiere_Zuhause gesucht_Zuhause gefunden_edited.png
Unsere Tiere_Zuhause gesucht_Zuhause gef
Stella_04.10.2022

Update 04.10.2022

Stella ist gestern wohlbehalten in Deutschland gelandet. 

Hier ein paar Bilder von ihrer Ankunft:

Nach einer ausgiebigen Kennenlernrunde mit den anderen Nasen im Garten war dann erst einmal ein Bad angesagt (Kinders, war das notwendig...).

Mit einer gehörigen Portion Futter im Bauch war dann erst einmal ein ausgiebiges Nickerchen angesagt.

Unsere Tiere_Stella7

Stella ist etwas zurückhaltend und schüchtern, aber weder überängstlich noch panisch.

Ihre Pflegestelle in Griechenland hat wirklich Großartiges geleistet und ihr den Sprung in ihr neues Leben damit unheimlich erleichtert.

Wir werden weiter berichten.

Update 10.10.2022

Stella hat sich in den ersten Tagen bei uns in Deutschland erstaunlich gut eingelebt!

Sie ist ein total unkompliziertes und liebes Mädchen, was einfach nur alles richtig machen möchte. Sie hat großen Spaß an den gemeinsamen Spaziergängen und springt schon selbständig in unser Auto.

Nach der Entwicklung kann sie sich schon in den nächsten Tagen auf die Suche nach ihrer Familie machen.

Hier ein paar aktuelle Bilder und ein Video:

Stella_10.10.2022
Stella_11.10.2022

Update 11.10.2022

Unsere zarte Stella macht sich nun auf die Suche nach ihrer eigenen Familie.

Hier ihr Vermittlungstext:

Stella – zarte Griechin sucht das große Glück

Unsere zarte Stella lebte im Gebiet der Universität von Patras und brachte dort im August 2021 fünf Welpen zur Welt. Den Tierschützern gelang es, die kleine Familie zu sichern und in einer Auffangstation unterzubringen. Dort kam Stella überhaupt nicht zurecht, die vielen Hunde, die laute Geräusche und fremde Menschen machten ihr Angst. Glücklicherweise wurde sie im Mai diesen Jahres von einem engagierten Tierschützer zu sich geholt. Innerhalb kurzer Zeit hatte sie sich so toll entwickelt, dass einer Ausreise nach Deutschland nichts mehr im Wege stand.

Stella ist Anfang Oktober bei uns in Deutschland und zeigt sich als unkomplizierte Hündin, die einfach nur alles richtig machen möchte. Sie hat sich problemlos in unser kleines Rudel integriert und ihren Platz gefunden. Sie ist zwar noch etwas schüchtern und zurückhaltend, aber geht neugierig und interessiert in fremde Situationen hinein. Dabei sind ihre Hundekumpel natürlich eine große Stütze.

Stella ist ca. 2,5 Jahre alt und vermutlich ein Griffon-Mix. Sie hat eine handliche Größe von ca.  45 cm und wiegt aktuell ca. 16 kg. In der Wohnung ist sie sehr ruhig, im Garten kann sie aber auch richtig „aufdrehen“ und mit den anderen Hunden herumtollen. Stella ist sehr wissbegierig und lernt schnell.  Sie geht sehr gerne spazieren und begegnet fremden Hunden aufgeschlossen und freundlich. Stella fährt problemlos im Auto mit und bleibt mit ihren Hundefreunden auch schon mal kurze Zeit alleine zuhause, ohne etwas anzustellen.

Für unsere kleine Strubbeline wünschen wir uns eine Familie, die ihr die Sonnenseiten eines Hundelebens zeigt und den Rückhalt gibt, um sich zu einer selbstbewussten Hundedame zu entwickeln. Über größere Kinder in ihrer neuen Familie hätte sie sicherlich nichts einzuwenden, auch über einen weiteren Hund in ihrer künftigen Familie würde sie sich sicherlich freuen. Zur Katzenverträglichkeit können wir leider nichts sagen.

Stella ist bereits kastriert, komplett geimpft, gechipt, entwurmt und im Besitz eines europäischen Heimtierausweises. 

Wer möchte dieser zarten Maus ein Zuhause schenken? Sie lebt   zurzeit   in   44388   Dortmund   und   würde   sich   über   Besuch   freuen! (Vermittlung im Umkreis von 100 km um Dortmund)

Die nachfolgenden Bilder zeigen Stella mit ihren Babys an der Universität, nach der Sicherung und bei der tierärztlichen Versorgung.

Stella_25.10.2022

Update 25.10.2022

Unsere kleine Zottelmaus hat nach nur drei Wochen bei uns in Deutschland in Windeseile ihr Traum-Zuhause gefunden und lebt seit gestern bei einem tollen Ehepaar im schönen Koblenz.

Dort war für ihren Einzug alles so liebevoll vorbereitet, dass uns das Herz aufging.

Sie wird fortan auf den schönen Namen "Yara" hören und im Sinne ihrer hundischen Schwester Tilda - die leider schon den Weg über die Regenbogenbrücke antreten musste - die beiden nun weiter begleiten.

Habt ein schönes gemeinsames Leben, Ihr Drei!!!

Hier die ersten Bilder aus ihrem neuen Zuhause: