4. Spendentransport

Ankunft Spenden

19.05.2013

Maria war in der vergangenen Woche für knapp 1 1/2 Tage hier in Deutschland und für den Rückflug haben wir eine gespendete Transporttasche bis unter den Rand vollgepackt mit allerlei nützlichen Dingen, die nicht so sperrig waren und nicht so viel Gewicht auf die Waage brachten.

 

Jedes Gramm wurde ausgenutzt und Maria hat das "Überraschungspaket" zuhause direkt wieder ausgepackt... 

Da wir in den letzten Wochen auch jede Menge sehr sperriger Dinge für Maria erhalten haben und lagerungstechnisch an unsere Grenzen gestoßen sind, durften wir noch vor dem "eigentlichen" Transport Mitte Mai 2013 eine "Sonderpalette" auf den Weg bringen.

Mit dabei waren diesmal unzählige Säcke voller Handtücher, Decken & Co., Näpfe, Medikamente und nur einige Dosen Hundenassfutter, die auf der letzten Palette keinen Platz mehr gefunden hatten.

Die Spenden sind gestern bei Maria eingetroffen und wurden gleich mit vielen, fleissigen Händen ausgepackt und verteilt. 

27.05.2013

Wir haben erste Bilder der "Spenden im Einsatz" von Maria erhalten!

Die Welpen in der Pension von Sou Elen haben sich gleich über das Futter aus den neuen Näpfen hergemacht und die Decken ausgiebig getestet.