25. Spendentransport

Ankunft Spenden

10.02.2017

Am 07.02.2017 ist die erste der beiden Paletten wohlbehalten bei Maria eingetroffen. 

 

Die Freude war riesengroß!!!!!!!!! DANK Eurer Hilfe konnte Maria einige hunrige Mäulchen stopfen und all die Decken weitergeben, damit die Nasen nicht mehr so frieren. 

 

Ein großes DANKESCHÖN auch an Petra und Claudia, die kurzfristig noch 20 Kilogramm hochwertige Welpenmilch gesponsort haben. Damit haben die sechs Welpchen, die vor kurzem bei klirrender Kälte in einem Pappkarton an einer Bushaltestelle ausgesetzt wurden, einen besseren Start in ihr Leben!

 

Ganz gerührt war Maria auch über die zahlreichen an sie persönlich gerichteten Zeilen und Leckereien. Das macht Mut zum Durchhalten und Weitermachen für Tiere, die in Griechenland weder eine Lobby noch Stimme haben und auf unsere Unterstützung angewiesen sind...

 

DANKE AN ALLE, DIE DIES MÖGLICH GEMACHT HABEN!!!!!

Einen Tag später, am 08.02.2017 ist auch die zweite der beiden Paletten wohlbehalten bei Maria eingetroffen.

Noch einmal eine riesige Menge an Futter und Leckerchen, warme Decken, Mäntelchen und andere Dinge, die den kleinen Seelchen auf den Straßen in Patras und in den Pensionen gerade jetzt im Winter das Leben ein klein wenig erträglicher machen...

Auch Futter und Leckerchen für Maria's Samtpfoten haben auf dieser Palette Platz gefunden. Sie betreut mittlerweile an die 30 - 40 Katzen und die Versorgung als auch medizinische Betreuung ist finanziell kaum mehr zu stemmen...

Maria schreibt:

"Hallo

ich habe es geschaft alles auszupacken

ihr seid unser tierschutzengel

als erstes ging es am einen feld richtung Araxos da sind drei huendinen die bei uns am strand in der naehe

@Anja und Ilse ihr kennt den strand da waren wir damals abends und war ein treffen mit viele tierschuetzer

sie stoerten und die gemeinde hat Kanella 9 jahre alt die immer da lebte ,eine Mutter mit 10 welpenund noch eine weitere huendin

aus ihren ort verschwinden lassen und in diesen feld gebracht die welpchen jetzt 9 monate alt ,zwei hat der Mann dem d\s grundstueck gehoert an bauern abgegeben ,und plotzlich drohte er das er die tuer aufmacht und alle frei laufen laesst weil der Buergermeister aufgehoert hat futter fuer die hunde zu geben,wir haben  viel nassfutter und trocken futter abgegeben

die welpen kommen langsam auf Patras-Hunde HP und hoffe das sie diesen ort verlassen bevor es sein konnte das sie an der kette um huehnre zu bewachen abgegeben warden

wir Danken euch allen fuer eure Grosses Herz an unsere streuner !!!

Liebe Gruesse

Maria"

https://www.youtube.com/watch?v=_n23Fd5u0h0&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=AO-lVtYytkg&feature=youtu.be

DIES IST DIE MITTLERWEILE 25. PALETTE UND WIR DÜRFEN MIT EUCH EINE ART "SILBERNES SPENDEN-JUBILÄUM" FEIERN!!!

Danke an Euch alle!!!!!!! Wir sind mächtig stolz, Teil einer solch großartigen Gemeinschaft zu sein, die sich um die Versorgung der Streuner in Patras kümmert....