11.06.2019

Die "Bilanz" unseres diesjährigen Besuchs in Patras: Zwei Hunde und eine Katze...

Es ging gleich nach unserer Ankunft in Patras los. Wir sind in ein Lokal etwas außerhalb gefahren, sehr schön am Meer gelegen, um dort zu essen.

Wir hatten gerade unser Essen bestellt, da erreichte uns ein sehr trauriger Telefonanruf. Der kleine Pudelmann Christian aus Patras, der 2013 ein Zuhause bei Ute und David gefunden hatte, war mit stolzen 16 Jahren verstorben. Wir waren alle sehr traurig und es wurden Tränen vergossen.

Keine fünf Minuten später, das Essen war mittlerweile da, stupste eine kalte Nase unseren Mitreisenden Klaus an. Ein völlig abgemagertes Mädchen mit offensichtlichen Wunden an der Rute, wir waren bei ihrem Anblick wirklich erschüttert. Wir boten ihr sofort Futter an, aber sie nahm nichts an. Sie muss schreckliche Schmerzen gehabt haben.

Wir alle waren davon überzeugt, dass Chrissi ihr den Weg zu uns gewiesen hat und haben sie dann kurzerhand Tina (von Christine) getauft.

Das Essen wurde schnell verdrückt und ab es ging zu der Tierärztin in Patras. Die Rute war gleich zwei Mal gebrochen und sie wurde bereits am Folgetag operiert. Es musste ein großer Teil der Rute abgenomme werden und sie wurde zeitgleich sterilisiert. Wir haben auch gleich einen Mittelmeerscheck machen lassen, der glücklicherweise negativ ausgefallen ist. Sie musste noch einige Tage bei der Tierärztin bleiben, bis wir sie in eine tolle Pension bringen konnten, wo sie bis zu ihrer Ausreise aufgepäppelt wird. 

Tina ist ein unglaublich menschenbezogener Hund, hat keinerlei Scheu vor Männern und schmust mit vollem Körpereinsatz. Sie ist ca. 1 Jahr alt.

Wer mag diesem Mädchen eine Pflegestelle bieten oder gleich ein festes Zuhause schenken? (Vermittlung im Umkreis von 100 km um Dortmund)

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.


Tina direkt nach ihrem Auffinden

Tina auf dem Weg zur Tierärztin

Tina auf dem Weg zur Tierärztin

Tina auf dem Weg zur Tierärztin

Tina nach ihrer OP

Tina nach ihrer OP

Tina in der Pension
 

 

Nach oben