August 2019

Durch einen Facebook-Eintrag einer befreundeten Tierschutzorganisation sind wir auf eine tolle Spende aufmerksam geworden...

Kunstoffboxen auf Europalette, ultrastabil, klapp- und stapelbar, mit Deckel, als Spende abzugeben in PLZ 5

Transporter oder Hänger erforderlich

BxTxH 120 x 80 x 95 cm, Tragkraft pro Kiste ca. 450 kg! Verwendung als Hundehütten bereits 1000fach erprobt!!!

Da haben wir nicht lange überlegt, uns sofort auf 10 dieser Boxen beworben und eine Zusage erhalten.

heart heart heart Was für ein Glück heart heart heart

Nun ging es an die Umsetzung, denn wir haben weder einen Transporter noch einen Anhänger.

Ganze zwei Telefonate, und alles war in trockenen Tüchern. Hier nochmal einen ganz herzlichen Dank an Dietmar und Klaus, die so spontan ihre Hilfe angeboten haben!

Gesagt - getan... Am vergangenen Samstag war es soweit. 

Dietmar und Klaus samt Anhänger haben sich auf den Weg nach Bonn gemacht, um die Boxen dort abzuholen. Zurückgekehrt sind sie nicht wie erwartet mit 10 Boxen, sondern gleich mit 15 Boxen!!!

Und damit nicht genug, der Rücksitz als auch der komplette Kofferraum waren vollgepackt mit Futterspenden für die bevorstehende Palette zu Maria nach Patras!

Wir bedanken uns bei allen für diese tolle Aktion!!!

Die ersten Boxen sind für die Hunde bestimmt, die außerhalb von Patras in einem eingezäunten Grundstück leben, ohne Schutz vor Wind, Kälte und Nässe.

Toffee, Ella und Lotte hatten das Glück, diesem Platz den Rücken kehren zu können und leben jetzt wohlbehütet bei ihren Familien in Deutschland. 

Das Schicksal der dort verbleibenden Hunde ist ungewiss, denn sie haben sich schon sehr weit vom Menschen entfernt. Deshalb freuen wir uns erst einmal darüber, dass sie jetzt bald wenigstens ein Dach über den Kopf haben werden!

Hier ein paar Fotos der Boxen:

Und so sieht eine zusammengebaute Box aus...

Nur noch den Eingang herausschneiden und fertig ist die Behausung!

Nach oben