26.04.2021


Das ist die kleine Beba, die am 21.04.2021 zu uns nach Deutschland gekommen ist...


Auch sie hatte sicherlich keinen guten Start in ihr Hundeleben.

Sie wurde sehr verwahrlost von einer lieben Freundin von Maria gefunden, die außerhalb von Patras lebt. 

Als Erstes wurde sie von ihrem "überschüssigen" Fell befreit und siehe da - aus dem Zottel wurde eine hübsche kleine Prinzessin...


Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.

Leider wurde ziemlich rasch festgestellt, dass etwas mit ihrem Kniegelenk an einem der Hinterläufe nicht in Ordnung war.


Sie wurde der Tierärztin vorgestellt und dabei stellt sich heraus, dass sie an der Patella (Kniescheibe) operiert werden muss. 


Von der OP hat sie sich Dank der guten Pflege ihrer griechischen Pflegemama sehr gut erholt...


Hier ein paar Bilder aus dieser Zeit:


Beba noch in Griechenland

Beba noch in Griechenland

BBeba noch in Griechenland


Hier noch ein Video mit ihren tierischen Mitbewohnern in dieser Zeit:



Letzen Mittwoch war es dann soweit - Beba flog zu uns nach Deutschland. 


Hier wurde sie schon sehnsüchtig von ihrer künftigen Hundemama Anita erwartet, die vor wenigen Wochen ihren geliebten Otsche gehen lassen musste. Die letzten Tage bis zu ihrer Ankunft hatte sie schon zweistellig rückwärts gezählt...


Hier ein paar Bilder ihrer Ankunft am Flughafen in Frankfurt...


Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links. 

Wie eigentlich schon erwartet, war es bei beiden Liebe auf den ersten Blick und auch die Samtpfoten Jimmy, Chrissi und Schückro haben Beba - die in Evita umgetauft wurde - in ihre Runde aufgenommen...


Hier die ersten Bilder nach ihrer Ankunft in Deutschland:


Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links. 

Wir wünschen Dir ein schönes und langes Leben hier bei und mit uns in Deutschland...

Nach oben