05.08.2020

Emma grüßt aus ihrem neuen Zuhause!

Emma in ihrem neuen Zuhause

05.08.2020

Wir haben tolle Bilder von der kleinen Emma in Glück erhalten...

  Emma im Glück  Emma im Glück

Emma im Glück


27.07.2020

Emma hat nach nur wenigen Tagen in Deutschland ihr Traum-Zuhause gefunden und lebt seit dem 26.07.2020 bei ihrer neuen Familie in Remscheid.

Alles Gute, Du kleine Maus!!!


Emma – kleine Prinzessin sucht Sofaplatz

Emma wurde von den örtlichen Tierschützern in Patras auf der Straße gefunden. Sie hatte großes Glück und durfte bis zu ihrer Ausreise nach Deutschland auf einer privaten Pflegestelle leben, die sie bereits liebevoll auf ihr neues Leben als zukünftiger Familienhund vorbereitet hat.

Emma ist vermutlich ein Chihuahua-Mix, ca. 4 Jahre alt, ist ca. 26 cm hoch und wiegt 5 kg. Sie kennt das Leben im Haus, ist stubenrein, hört bereits gut auf ihren Namen und läuft super an der Leine. Autofahren findet sie ebenfalls toll. Katzen sollten allerdings nicht in ihrer neuen Familie leben.

Emma ist eine selbstbewußte und agile Hündin mit viel Power, die entsprechend ausgelastet werden möchte. Sie schmust sehr gerne und liebt die ungeteilte Aufmerksamkeit, daher hätte sie als echte Prinzessin nichts gegen einen Einzelhundstatus einzuwenden. Auch über Kinder in ihrer neuen Familie würde sie sich sicherlich sehr freuen.

Emma ist bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Der Mittelmeercheck war ohne Befund.

Emma lebt zurzeit in 44388 Dortmund (Vermittlung im Umkreis von 100 km).

Hier befindet sich Emma noch in Griechenland.

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.













 

Dies sind die ersten Bilder von Emma in Deutschland.

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.







 

Hier noch ein Video.

Nach oben