Das ist die kleine Josy, die am 17.04.2015 ihre vier Pfoten auf deutschen Boden setzen wird - wir freuen uns schon!

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.













 

... und hier noch ein kleines Video

https://www.youtube.com/watch?v=5vNnTADO9LY

 

Update 03.05.2015

Unsere kleine Josy ist wohlbehalten bei uns in Deutschland eingetroffen.

Sie kam mit vier weiteren Hunden am späten Nachmittag des 17.04.2015 in Düsseldorf an und es hat alles prima geklappt. Nach der langen Fahrt (sie ist über Athen geflogen) und dem Flug war sie ziemlich kaputt und kam erst sehr zögerlich aus ihrer Box.

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.







 

Dann noch die Weiterfahrt nach Dortmund, natürlich im tiefsten Feierabendverkehr und nach knapp 1 1/2 Stunden waren wir dann endlich daheim...

Nach dem Kennenlernen von Max und Luis wurde dann erst einmal ausgiebig der Garten erkundet.

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.








 

... und hier noch ein paar Bilder ihres ersten Spaziergangs:

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.




 

Irgendwie hatten wir uns auf einen kranken und nicht fitten Hund eingestellt, aber Josy zeigt überhaupt keine Symptome - aber das ist lt. Maria wohl auch das tückische an den Herzwürmern...

Noch in Patras hat ihre Pflegemama begonnen, ihr Ronaxan zu geben, welches sie sehr gut verträgt. Anfang der kommenden Woche bekommt sie ihre erste Spritze und vier Wochen später zwei weitere Spritzen im Abstand von 24 Stunden.

Hiervor haben wir ziemlichen Bammel, aber wir haben einen guten Tierarzt, dem wir voll und ganz vertrauen.

Josy ist eine total süße Maus, eigentlich mehr Katze als Hund. Sie hat sich unglaublich schnell eingelebt, holt sich bei jedem ihre Streicheleinheiten ab, verteilt ihre Liebe dann sehr gleichmäßig und großflächig.

Der Urlaub in Holland hat auch ihr großen Spaß gemacht und jetzt sind wir alle hoffentlich gewappnet für das, was durch ihre Krankheit noch auf zu zukommen mag - aber das kriegen wir gemeinsam hin!!!!

Update 16.05.2015

Heute vor einer Woche hat Josy ihre erste Spritze gegen die Herzwürmer erhalten...

Die Injektion war wohl sehr schmerzhaft, aber unsere kleine Maus hat dabei noch nicht einmal mit der Wimper gezuckt - wir sind so mega-stolz auf unsere tapfere Griechin!

Die Rückfahrt vom Tierarzt nach Hause war nicht so toll, sie hat ziemlich viel gesabbert und ihr war wirklich überhaupt nicht gut... Daheim angekommen war sie total unruhig, torkelte ziemlich herum und fiepte leise. Sie hat einfach keinen Platz gefunden, an dem sie zur Ruhe kommen konnte.

Erst die Box, dann jedes verfügbare Körbchen, Couch - nirgendwo hielt sie es länger aus. Erst hat sie unsere Nähe gesucht, aber letztendlich ist sie an Luis gekuschelt endlich zur Ruhe gekommen, der sich das komischerweise gefallen lassen hat. Die Tiere scheinen dafür wirklich einen Instinkt zu haben...

Nach einiger Zeit ist sie dann in ihre Box gegangen und hat dort den gesamten Samstagnachmittag als auch die Nacht verbracht. Am Sonntagmorgen ist sie dann in's Bett gesprungen und uns ist ein großer Stein vom Herzen gefallen.

Anfang Juni folgen die nächsten beiden Spritzen, aber wir sind guter Dinge...

Update 23.05.2015

Nach der ersten Spritze gegen die Herzwürmer ist bei Josy jetzt Schonung angesagt und unsere kleine Madame wird derzeit die Hälfte des täglichen Spaziergangs durch die "Wildnis" geschoben.

Erstaunlicherweise fühlt sich sich in ihrem Gefährt wohl und genießt die Aussicht!

Josy in ihrem Wagen

Josy in ihrem Wagen

Josy in ihrem Wagen

Update 21.06.2015

Josy hat mittlerweile die beiden weiteren Spritzen erhalten...

Das war wirklich harter Tobak - die eine hat sie Dienstagnachmittag und die weitere bereits Mittwochmorgen bekommen - da hatte sie sich von der einen noch gar nicht so richtig erholt.

Unsere kleine Maus hat ganz bedröppelt reingeschaut und uns hat so das Herz geblutet, dass wir ihr all das zumuten müssen.

Aber insgesamt hat sie diese Behandlungsphase besser "verdaut" als die erste. Am ersten Tag hat sie sehr viel in ihrer Box geschlafen, aber am Abend des zweiten Tages hat sie schon wieder richtig Appetit gehabt und Max zum Spielen animiert (was sie natürlich noch nicht durfte).

Mittlerweile geht es ihr wieder besser, aber man merkt ihr an, dass sie noch nicht richtig fit ist. Bei den Spaziergängen sitzt sie fast ausschließlich in ihrem Wägelchen und genießt einfach nur, mit dabei zu sein.

Hier ein Bild kurz nach der Spritze:

Lily während ihrer Herzwurmbehandlung

Mittlerweile geht es ihr schon viel bessr. Hier ein paar aktuelle Bilder:

Josy geht es schon viel besser

Josy geht es schon viel besser

Josy geht es schon viel besser

Geschafft!!! Jetzt warten wir noch ein paar Wochen, bis es ihr noch besser geht und dann machen wir uns auf die Suche nach der richtigen Familie.

Update 28.09.2015

Unsere Zuckermaus hat ihr Traumzuhause gefunden!

Am 09.10.2015 wird sie nach Dortmund-Hostedde ziehen, nur knapp 20 Kilometer von ihrem Pflegefrauchen entfernt. Dort warten neben Frauchen und Herrchen noch "Opa und Oma", um sie nach Strich und Faden zu verwöhnen.

Viel Glück - süße, kleine Lady!

Update 14.12.2015

Unsere süße Josy war am Samstag überraschend zu Besuch!

Josy hat sich sichtlich über ihren "alten" Freund Max gefreut. Auch bei uns war die Wiedersehensfreude unbeschreiblich...

Wir haben gemeinsam mit Max und Luis und zwei weiteren Pflegehunden eine große Runde gedreht...

Hier ein paar Bilder:

Josy zu Besuch

Josy zu Besuch

Josy zu Besuch

Update 01.01.2016

Hier ein paar aktuelle Bilder von unserer Josy...

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.







 

Update 12.04.2016

Impressionen aus Josy's Leben

Impressionen aus Josy's Leben

Impressionen aus Josy's Leben

Impressionen aus Josy's Leben

Impressionen aus Josy's Leben

Impressionen aus Josy's Leben

Impressionen aus Josy's Leben

Update 26.07.2016

Schon vor knapp zwei Wochen waren Daniela und unsere kleine Josy-Maus zu Besuch...

Nachdem Max und Luis (und natürlich wir) ausgiebig begrüßt wurden, hat uns die kleine Zaubermaus all ihre erlernten Kunststücke vorgeführt - wir waren echt von den Socken.

Ein Dreamteam Mensch und Hund - wir sind total happy, dass ihr euch gefunden habt (und wir uns)!

Josy im Juli 2016

Josy im Juli 2016

Josy im Juli 2016

Josy im Juli 2016

Nach oben