Foxie war ein weiterer meiner "Gäste", die ich nicht selbst vermittelt habe.

Die kleine Maus hatte bereits ihre Familie gefunden und wartete auf ihre Reisemöglichkeit von der Ferieninsel Korfu nach Deutschland.

Ihre Familie befand sich gerade auf Urlaub in Patras/Griechenland, als sich diese Ausreisemöglichkeit ergab. Um die Flugbox nicht ungenutzt zu lassen, durfte Foxie kurzfristig mitreisen. Dafür hatte sich ihre neue Familie bereit erklärt, sich als Flugpaten für Nala und weitere Fellnasen zur Verfügung zu stellen.

Foxie noch in Griechenland 

       

  

  

Foxie verbrachte ihre ersten Lebensmonate bei Judy Quinn, einer Engländerin, die auf Korfu lebt. Sie kümmert sich dort liebevoll um in Not geratene Esel, Informationen zu ihrer Arbeit finden Sie hier.

Sie hatte sich der völlig unterernährten und verängstigten Foxie angenommen, zum Zeitpunkt ihrer Ausreise war sie ca. 8 Monate alt.

Foxie landete am 15.07.2008 in Düsseldorf und war einer der ängstlichsten und scheusten Hunde, die mir bis dato begegnet waren. In der Wohnung und mit ihr vertrauten Menschen und Hunden war sie relativ entspannt, aber sobald es nach draußen ging, war sie wie versteinert und hat sich geweigert, auch nur eine Pfote vor die nächste zu setzen. Ich habe Stunden mit ihr im nahegelegenen Park auf der Wiese sitzend verbracht, damit sie sich langsam mit der Umgebung und den Gerüchen vertraut machen konnte.

Es wurde Schritt für Schritt und Tag für Tag besser, so dass wir uns auch bald der nächsten Herausforderung - dem Lintorfer Wald - stellen konnten. Nach knapp zwei Wochen in Deutschland war der "Hebel" umgelegt und aus dem scheuen Füchslein wurde ein aufgeweckter und fröhlicher kleiner Fuchs. 

So schön kann es in Deutschland sein, wenn Hund es zulässt

Am 04.08.2008 war es dann endlich soweit!!!

Ihre Familie mit meiner neuen Pflegehündin Nala war am Abend zuvor in Düsseldorf gelandet und der Familienzusammenführung stand nun nichts mehr im Wege. Foxie lebt nun im nahegelegenen Stadtteil Hösel bei der Familie L. und bewacht dort in Schäferhundmanier Haus und Hof.

Foxie in ihrem Zuhause

Auch ihre Yoga-Übungen werden nicht vernachlässigt!

Foxie beim Spiel mit einem ihrer Hundefreunde

Foxie im Urlaub

Nach oben