21.07.2015

Die Lage in Griechenland hat sich Anfang Juli zugespitzt... Erst die durch die Regierung erschwerten Bedingungen für die Ausreise von Hunden nach Deutschland in den letzten Monaten und dann die Auswirkungen durch das Ergebnis des Referendums am 05.07.2015.

Es herrschten kriegsähnliche Zustände. Die Griechen, denen es noch möglich war, hamsterten Lebensmittel. In allen Geschäften gab es Ware nur noch gegen Bares. Hundefutter wurde - wenn überhaupt - nur noch in geringen Mengen verkauft.

Das Futter für die Versorung der Hunde wurde knapp. Die Banken waren geschlossen, Maria konnte nur einen kleinen Betrag pro Tag abheben, der bei weitem die Versorgung nicht sicherstellen konnte. Die Streuner, um deren Versorgung wir uns ja vornehmlich kümmern, konnten nicht gefüttert werden, da uns eine kostengünstige Transportmöglichkeit für all unsere gesammelten Futterspenden fehlte...

Es war zum Verzweifeln...

Dann habe Ich im Winterhilfe-Forum Maria's missliche Lage geschildert und innerhalb von nur 5 Tagen!!! haben so viele tolle Menschen spontan ihre Hilfe angeboten und für eine riesige Bestellung über zooplus gespendet. Am 11.07.2015 konnten unglaublich 752 Kilogramm Hunde- und Katzenfutter bestellt werden und die ersten 15 Pakete sind gestern bei Maria in Patras eingetroffen!

Und das beste - eine zweite Bestellung folgt...

Aber hier erst einmal die Bilder:

Ankunft der ersten Pakete

Ankunft der ersten Pakete

Ankunft der ersten Pakete

Ankunft der ersten Pakete

Vielen lieben DANK an:

Jessika

Annette

Monika

Ute I.

Inga

Claudia

Renate

Susensi

Martina

Ute

Petra

Ulla

Nicole

Marlene

Erika

Maria

Alex

Regina

Team Aktion Winterhilfe e.V.

Erika

Edith

Bruni

Nicola

Susanne

Rita

Gitte

Thomy

Ruth K

Karin P.

WIR SIND ÜBERGLÜCKLICH UND WAHNSINNIG STOLZ DARAUF, WAS IHR HIER INNERHALB KÜRZESTER ZEIT AUF DIE BEINE GESTELLT HABT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Die ersten 180 Kilogramm Hundefutter wurden heute von einer Tierschutzgruppe abgeholt, die sich um die Streuner in Nafpaktos kümmert und dort eine provisorische Auffangstation errichtet hat.

Sie helfen Maria, wo sie können und übernehmen auch einige ihrer Notfälle.

Diese Worte haben wir direkt nach der Abholung erhalten:

Dear Ms Anja

We are writing this letter because we would like to thank you and your organization for the help you offered us in our efforts to preserve the stray souls of our wider area.

It is imperative to mention that this help came at a very difficult time, since the stray dogs are increasing in numbers, they are multiplying and more and more puppies are abandoned on the streets. Adoptions are very difficult and the financial aid minimum, given that we do not exist as an Animal Welfare Association, but we are some animal lovers who are doing our best. We are at a dead end.

Thanks to your help, we will be able to cover the basic needs of our four-legged friends for several days.

Thank you very much for everything.

Yours sincerely,

The Animal-lover Volunteers of Nafpaktos

Und hier noch die Bilder von der Abholung:

Futter für die Tierschützer in Nafpaktos

Futter für die Tierschützer in Nafpaktos

 Futter für die Tierschützer in Nafpaktos

26.07.2015

Mittlerweile ist auch die zweite Lieferung bei Maria in Patras eingetroffen...

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Bei dieser Lieferung war auch endlich das Futter für Maria's Katzen dabei!

Ein Teil des Futters ging auch an das Tierheim in Patras. Hier Bilder von der Abholung:

Futter für Maria

Futter für Maria

Ankunft im Tierheim:

Futter für Maria

Futter für Maria

Und die nächste Futterlieferung befindet sich bereits auf dem Weg und wir hoffentlich in wenigen Tagen bei Maria in Patras eintreffen...

04.08.2015

Nachfolgend ein paar Eindrücke von der Verfütterung dieses Futters an die Streuner in Patras:

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.









 

Auch Maria's Katzen konnten sich satt fressen:

Fütterung von Maria's Katzen

Fütterung von Maria's Katzen

Fütterung von Maria's Katzen

Fütterung von Maria's Katzen

Auch diese Gruppe Streuner wurde mit dem Futter versorgt:

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.


















 

15.08.2015

Auch die zweite Futterlieferung ist bereits bei Maria eingetroffen - es waren insgesamt 25 Pakete, die sie in Empfang nehmen durfte smiley

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Insgesamt konnten erneut ca. 700 kg Kilogramm Hunde- und Katzenfutter auf den Weg gebracht werden. 

Auch auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole: VIELEN LIEBEN DANK AN EUCH ALLE, IHR NEHMT MARIA EINE GROSSE LAST VOM HERZEN!!!!!

Das Futter ist bereits verteilt... ein großer Teil ging an das Tierhein in Patras, einiges an Futter an die Tierschützer in Nafpaktos und an befreundete Tierschützer, die sich um die Streuner kümmern...

28.09.2015

Bereits Mitte August haben die Mitglieder des Winterhilfe-Forums wieder gesammelt, um eine erneute Futterlieferung nach Patras zu ermöglichen.

Auch diesmal konnten wieder ca. 500 kg Kilogramm Hunde- und Katzenfutter bestellt werden und sind Anfang September wohlbehalten bei Maria eingetroffen.

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Vielen lieben Dank an:

Rita

Karin

Claudia

Petra A.

Renate

Petra P.

Erika und die Ballis

Ute und Günter

Ute

Jessika

Alex

Iris

Ein großer Teil (350 Kilogramm) ging diesmal wieder an die Tierschützer in Nafpaktos, die vor Freude gejubelt und uns den nachfolgenden Brief gesendet haben:

Brief aus Nafpaktos.pdf

Ich habe die Zeilen mal von englisch in deutsch übersetzt:

Sehr geehrte Frau Anja,

wir möchten Ihnen noch einmal danken für die Hilfe für unsere Streuner hier in Nafpaktos und Umgebung.

Die Probleme mit denen wir jeden Tag konfrontiert sind, können nicht beschrieben werden. Es ist wirklich ermutigend für uns zu wissen dass es Menschen gibt, die unsere griechischen Streuner nicht vergessen, die leiden und manchmal hilflos sterben müssen. Sie sind die "Herzschrittmacher", die uns ermutigen es weiter zu versuchen.

Jeden Tag neue Streuner, Hütehunde, ?Spaniel?", Mischlinge und häufig Welpen, die ausgesetzt werden um hilflos zu sterben. Es sind jetzt so viele, dass sie miteinander kämpfen. Wir müssen einige von ihnen an Ketten legen. Wir brauchen Futter, wir brauchen Medikamente (sie in der Regel voll mit Flöhen und Darmwürmern, vor allem die Welpen), Hundehütten, Zement für Zäune und Gatter (die, die wir jetzt haben, können nicht als Zäune/Gatter beschrieben werden). Bald wird das Wetter schlechter, wir werden Schuppen bauen müssen.

Indem Sie uns Futter geben, ist es als würden wir "Geld" erhalten, um die restlichen Probleme anzugehen. Ohne Ihre Hilfe können wir es buchstäblich nicht schaffen.

Mit freundlichen Grüßen,

die ehrenamtlichen Tierfreunde von Nafpaktos
der unterzeichnete ehrenamtliche Tierarzt Andronikos Melissaratos

Hier ein paar Bilder bei der Abholung:

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Und das Tolle ist... die nächste Lieferung befindet sich bereits "in Arbeit" smiley

15.10.2015

Auch die weitere Futterlieferung ist mittlerweile wohlbehalten bei Maria in Patras eingetroffen.

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Vielen lieben Dank an Petra A., Claudia, Inge, Christa, Traudl, Petra S., Petra & Martina P, Regina & Erika für Eure tolle Unterstützung!

Ein Teil des Futters wurde bereits von den Tierschützern in Nafpaktos abgeholt:

Futter für Maria

Futter für Maria

Dank Euch konnten wieder jede Menge hunriger Mägen in Patras und Nafpaktos gefüllt werden smiley

IHR SEID GROSSARTIG!!!!!!!!!!!!!!!!!


Update 26.11.2015

Eine weitere Futterlieferung ist bei Maria eingetroffen - ca. 300 Kilogramm Hunde- und Katzenfutter für die Streuner in Patras und Nafpaktos.

Vielen lieben DANK an Petra A., Regina, Nicole, Carola, Alex, Martina + Petra P., Rita, Claudia & Marlene - IHR SEID EINFACH NUR TOLL!

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria

Futter für Maria


Update 04.01.2016

Eine ganz liebe Tierfreundin hat es sich nicht nehmen lassen und noch vor Weihnachten über Zooplus unglaubliche 246 Kilogramm!!!!!!!!!! Hunde- und Katzenfutter direkt zu Maria liefern lassen.

Da fehlen mir echt die Worte und ich lasse Bilder sprechen:

Danke GB Bilder - Thank you Pics - Gästebuch Pics


Update 10.08.2016

Tausend DANK an Petra, Martina + Petra, Andrea + Marco, Karin, Esther, Ute, die Süd-Helficusse und Claudia für Eure tolle Unterstützung!!!

Dank Eurer Hilfe konnten sich knapp 200 kg Katzenfutter auf den Weg zu Maria und ihre Samtpfoten nach Patras machen und sind bereits am 23.07.2016 dort eingetroffen.

Wir sind echt sprachlos - IHR SEID EINFACH NUR TOLL!!! DANKE DASS ES EUCH GIBT!

Futter für Maria - Juli 2016

Futter für Maria - Juli 2016

Futter für Maria - Juli 2016

Futter für Maria - Juli 2016

Futter für Maria - Juli 2016

Nach oben