Update 07.08.2017

Freddy (ehemals Theo) schickt ganz liebe Grüße aus seinem Zuhause smiley

So sieht ein zufriedener und glücklicher kleiner Pudelmann aus...

Ein glücklicher Freddyy im August 2017


Update 13.05.2017

Unser Theo hat sein Traum-Zuhause gefunden und lebt seit Freitag bei einer ganz lieben, älteren Dame in Münster-Hiltrup...

Diese hatte vor ca. 6 Wochen ihren Vizsla-Rüden Falko gehen lassen müssen und sich jetzt für eine "etwas kleinere" Variante Hund entschieden smiley.

Bei unserem Besuch war schon alles für seinen Einzug liebevoll vorbereitet und Theo hat gleich sein neues Körbchen in Beschlag genommen und sein zahlreiches Spielzeug in den Garten getragen...

Besonders gefreut haben wir uns auch über den Nachlass von Falko, den wir gerne mit der nächsten Palette zu Maria nach Patras schicken werden!

Schon am nächsten Tag haben wir ein erstes Foto von einem glücklichen Theo bekommen...

Theo wird von nun (hoffentlich) auf den Namen Freddy hören und wir wünschen ihm noch viele schöne Jahre mit seinem neuen Frauchen!

Theo in seinem neuen Zuhause

Nachlass von Falko

Die neue Dimension Futternapf


Update 06.05.2017

Theo hat heute ganz lieben Besuch von einer Dame und ihrer Familie aus Münster bekommen und es hat auf beiden Seiten "gefunkt" smiley

Wir werden in der kommenden Woche hinfahren und wenn alles passt steht einem Umzug nichts mehr im Wege...

Wir freuen uns!


Update 23.04.2017

Impressionen aus Theo's Oster-Urlaub an der Nordsee...

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.














 


Update 18.04.2017

Aus uns leider nicht bekannten Gründen hat sich die Familie gegen unseren Theo entschieden und unser süßer Kerl ist weiterhin auf der Suche nach seinem neuen Zuhause!


Update 14.04.2017

Für unseren Theo hat sich eine ganz liebe Familie aus der Nähe von Stuttgart gemeldet, die ihn sehr gerne bei sich aufnehmen würde.

​Leider hat der kleine Mann zur Zeit einen starken Husten und muss erst einmal richtig gesund werden. Das Kennenlernen ist für Anfang Mai geplant und wir würden uns sehr freuen, wenn der Funke auf beiden Seiten überspringen würde.

Bitte Daumen drücken!!!


Wenn unser Theo sprechen könnte, würde er uns sicherlich schon einiges aus seinem Leben berichten...

Ende des letzten Jahres wurde er neben seinem toten Frauchen in Griechenland gefunden, wo er bis dato wohlbehütet leben durfte. Die Tierschützer vor Ort ließen ihn zunächst tierärztlich untersuchen und kastrieren. Von dort konnte er nach kurzer Zeit in seine Pflegestelle umziehen und ist nun seit Ende März bei uns in Deutschland.

Theo ist geschätzte 8 Jahre alt, ca. 32 cm groß und ein ganz zartes Persönchen von gerade mal 5 Kilogramm. Nachdem er seine ersten Tage in Deutschland eher schlafend und zurückhaltend verbracht hat, taut er jetzt zusehends auf. Er geht vorbehaltlos auf andere Hunde zu und ist mit allen verträglich. Auch Autofahren klappt prima und er bleibt auch schon einige Stunden problemlos alleine daheim.

Theo ist sehr menschenbezogen und verschmust. Dabei ist er aber absolut kein Couchpotato, er geht gerne spazieren und will viel erleben. Hier sind Hundekenner gefragt, die mit seiner Charakterstärke umzugehen wissen. Er weiß ganz ganau was er will und versucht dies auch durchzusetzen - mit einer Engelsgeduld und Ausdauer.

Theo ist bereits kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt und in Besitz eines europäischen Heimtierausweises. Vermittlung mit Schutzvertrag. Er lebt zurzeit mit seinen beiden Hundekumpel in 44388 Dortmund und würde sich über Besuch freuen.

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.







 

 


Update 28.03.2017

Theo ist am vergangenen Samstag wohlbehalten bei uns in Deutschland angekommen...

Momentan ist er noch sehr schüchtern und zurückhaltend und schläft viel. Aber die Couch hat er direkt am ersten Abend für sich entdeckt und lässt sich dort auch schon mit Wonne durchkraulen.

In den nächsten Tagen mehr...

Theo ist da!


Update 20.03.2017

Kurz vor seiner Ausreise präsentiert sich Theo mit neuer Frisur smiley

Außerdem haben wir noch einige Videos erhalten... Wir freuen uns schon auf den kleinen Mann!

Theo kurz vor seiner Ausreise

https://www.youtube.com/watch?v=abxbjI6G1ic&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=ts-MJUoluzA&feature=youtu.be

 


März 2017

Dieser kleine Kerl hört auf den urtypisch griechischen Namen "Muffin" und wird hoffentlich noch in diesem Monat unter seinem neuen Namen "Theo" zu uns nach Deutschland kommen...

Er wurde vor wenigen Wochen neben seinem verstorbenen Frauchen gefunden und erst einmal zu der Tierärztin Eleni gebracht. Dort wurde er kastriert und lebt seitem in einer Pension in Patras.

Theo versteht die Welt nicht mehr, warum er jetzt alleine in einem Zwinger sitzen mussen, da er bis dato ja warm und gemütlich bei seinem leider verstorbenen Frauchen leben konnte.

Theo ist geschätzte 8 Jahre alt und wird bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und in Besitz eines Heimtierausweises sein. Bis dahin ist auch das Ergebnis des Mittelmeerchecks da.

Der genaue Ausreisetermin steht leider noch nicht fest..

Hinweis:

Durch das Anklicken der Fotos werden diese vergrößert. Außerdem kann mit man in der nachstehenden Galerie vor- bzw. rückwärts blättern. Der Button hierzu befindet sich mittig im jeweiligen Bild rechts bzw. links.










 

Nach oben